Menü öffnen

Neustadtler Nightrun powered by Elektro Göbl

Veranstaltungsbericht, Ergebnisse und Fotos gibt es hier.


Neustadtler Nightrun powered by Elektro Göbl

Im Rahmen der Jubiläumsfestwoche 875 Jahre Neustadtl veranstaltet der LCU-Neustadtl am 19.08.2022 den Neustadtler Nightrun powered by Elektro Göbl.


Eine Nachnennung ist bis 30 Minuten vor dem Start möglich.

Startnummernabholung und Nachnennung ist in der Jakobstraße 5 beim Stand des Sportvereines (gleich neben dem neu gestalteten Ortsplatz).

Nach über 10 Jahren findet am Freitag, 19. August 2022 in Neustadtl an der Donau endlich wieder eine Lauf- und Walking-Veranstaltung powered by 40 Jahre Elektro Göbl statt, diesmal allerdings durch den Markt und nicht an der Donau …


Der Rundkurs startet und endet bei der Volksschule am Kirchenplatz. Die Strecke führt über die Jakob-, Kindergarten- und Marktstraße hinaus nach Pointen und über die Burgkogelstraße wieder zurück über die Marktstraße und eine Schleife um den Kindergarten zum Start-/Zielbogen powered by Elektro Göbl. Nach dem Zieleinlauf erwartet alle Sportler*innen ein Kuchenbuffet und Getränke zur Erfrischung powered by ADEG Zeilinger.

 

Die Moderation wird von den Neustadtlern Andreas Krahofer und Daniel Jetzinger übernommen – für den guten Sound sorgen DJ Dino Gerald Burgstaller und Wolfgang Klauser.

 

Alle Starter*innen bei den Kinderläufen erhalten ein Gratiseis powered by Raiffeisen Lagerhaus Amstetten; alle Läufer*innen beim Hauptlauf sowie alle Walker*innen erhalten ein Getränk powered by 40 Jahre Elektro Göbl.

 

Für alle Teilnehmer*innen gibt es eine einzigartige Erinnerungsmedaille aus Holz.

 

Im gesamten Ortsgebiet herrscht auf Grund der 875-Jahr-Festwoche reges Markttreiben mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten – nähere Details unter www.neustadtlfeiert.at

 

Für medizinische Notfälle steht Sportarzt und Ehrenpräsident des Sportvereines Union Neustadtl MR Dr. Karl Freynhofer zur Verfügung.

 

Um die Sicherheit der Läufer*innen und Fans entlang und rund um die Strecke kümmern sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neustadtl mit Unterstützung von Mitgliedern des Sportvereines sowie zahlreiche Absperrgitter, welche von der Erdbau- und Transportfirma Gerhard Affengruber aus Neustadtl organisiert wurden.

 

Dank Bürgermeister Franz Kriener und der Marktgemeinde Neustadtl konnte die gesamte Laufstrecke von 17 bis 22 Uhr gesperrt werden – bitte dies bei der An- und Abreise beachten! Es stehen allerdings ausreichend Parkmöglichkeiten an den Ortsrändern von Neustadtl zur Verfügung.

Der größte Parkplatz befindet sich in der Nähe der Firma Göbl.

 

Im Anschluss an die Laufveranstaltung findet nach der Siegerehrung am neuen Ortsplatz mit tollen Pokalen powered by Glas Berger ein gemütlicher und schwungvoller Ausklang mit der bekannten Partyband „Highlights“ statt.

Prämierungen gibt es auch für die Tagesschnellsten des Walkingbewerbes und Hauptlaufes.

 

Babsi Zeitlhofer von mostropolis und Eva Bicker werden die spannendsten Momente mit der Kamera festhalten.

 

Zeitplan:

ab 14 Uhr – reges Markttreiben mit kulinarischen Köstlichkeiten im gesamten Ortsgebiet

ab 16:30 Uhr – Startnummernabholung und Nachnennung in der Jakobstraße 5 beim Stand des Sportvereines (gleich neben dem neu gestalteten Ortsplatz)

ab 18:00 Uhr – Start der Kinder- und Jugendläufe

19:30 Uhr – Start des Nordic Walking Bewerbes

20:30 Uhr – Start des Hauptlaufes

ab 21:30 Uhr – Siegerehrungen am neuen Ortsplatz

ab 22:00 Uhr – schwungvoller Ausklang mit der Partyband Highlights am neuen Ortsplatz; Bewirtung mit Getränken, Grillwürsteln und Schnitzelsemmeln durch den Schiclub Union Neustadtl

Es gibt folgende Bewerbe:

Hauptlauf ca. 5 km / Start: 20:30

Startgeld : 8,75 EUR / Nachnennung 10 EUR


Altersklassen:

  • Jugend (Jg. 2003 und jünger)
  • AK 20 (Jg. 2002-1993)
  • AK 30 (Jg. 1992-1983)
  • AK 40 (Jg. 1982-1973)
  • AK 50 (Jg. 1972-1963)
  • AK 60 (Jg. 1962-1953)
  • AK 70+ (Jg.1952 und älter)

Prämiert werden:

  • die ersten 3 jeder Klasse
  • schnellster Läufer / schnellste Läuferin
  • schnellster Neustadtler / schnellste Neustadtlerin

Die Siegerehrung ist nach dem Hauptlauf (ca. 21:15).

Nordic-Walking ca. 5 km / Start: 19:30

Startgeld: 8,75 EUR / Nachnennung 10 EUR


Die Siegerehrung ist nach dem Hauptlauf (ca. 21:15).

Prämiert werden die schnellsten 3 Damen und Herren.

Kleine Marktrunde

Streckenlänge ca. 500 m

Große Marktrunde

Streckenlänge ca 2250 m

Große Marktrunde

Streckenlänge ca. 2250 m

Start/Ziel

Start und Ziel ist vor der Volksschule.

Strecke Hauptlauf / Nordic Walking

Gelaufen/Gewalkt wird eine kleine Marktrunde (ca. 500 m) und zwei große Marktrunden (je ca. 2250 m).

Gesamt ergibt sich daraus eine Streckenlänge von ca. 5 km.

Kinderläufe

Startgeld: 5 EUR / Nachnennung 7 EUR

Altersklassen und Distanzen:

U6 (Jg. 2017 u. jünger)

350m - Startzeit 18:00


U8 (Jg. 2015 & 2016)

450m  - Startzeit 18:05


U10 (Jg. 2013 & 2014)

900m  - Startzeit 18:15


U12 (Jg. 2011 & 2012)

900m  - Startzeit 18:25


U14 (Jg. 2009 & 2010)

1600m - Startzeit 18:35


U16 (Jg. 2007 & 2008)

1600m - Startzeit 18:35


Die Siegerehrung ist nach dem letzten Lauf im Start/Zielbereich.

Prämiert werden die ersten 3 jeder Klasse.


Gratiseis

Das Lagerhaus Neustadtl spendiert allen teilnehmenden Kindern ein Gratiseis. Wir bedanken uns bei Gerhard Kamleithner vom Lagerhaus für seine Unterstützung.

Strecke für U6/U8

Länge: ca 500m

Start/ziel

Start und Ziel ist vor der Volksschule.

U10/U12

U10/U12

U14/U16

U14/U16

Strecken der Kinderläufe

  • U6/U8 ca. 450 m
  • U10/U12 ca. 900 m
  • 14/U16 ca. 1600 m


Sponsoren

Elektro Göbl Empfinger Lagerhaus APRO Glas Berger IPC Krahofer Raiffeisenbank Kürner ADEG Zeilinger NÖ Versicherung Brix Zäune und Tore

Website made by Hubert Ritzmaier.

(v-30)